Über uns


Die Geschichte

Die eLearning Academy ist den beiden GründerInnen 2016 "passiert“. Prof. (FH) Dr. Silvia Ettl-Huber und Prof. (FH) Dr. Michael Roither sind eigentlich zwei vielbeschäftigte ProfessorInnen an der Fachhochschule Burgenland. Beide waren zuvor schon jahrelang in der berufsbegleitenden Weiterbildung an der österreichischen Donau-Universität Krems tätig und beide waren sie damals noch FernstudienskeptikerInnen.

Im Falle eines noch auf Studienbriefe basierenden Blended Learning-Studiums machten sie aber eine interessante Beobachtung. Studierende, die aus dem Studium mit dem höheren Fernlehreanteil kamen, waren im Schnitt bei Abschlussprüfungen eine Spur besser als die Präsenzstudierenden. Das brachte die beiden zum Nachdenken und es erschien ihnen plötzlich nicht mehr so unlogisch, dass konsequent erweiterte, aktualisierte und multimedial aufgebaute Studieninhalte eine durchgängige Lehrqualität garantieren und vor allem ein rundes Fächerbündel bieten, bei dem kein Thema zu kurz kommt.

Und weil sich dort, wo ein Gedanke ist, auch alsbald ein Weg findet, eröffnete sich durch das Austrian Institute of Management an der FH Burgenland die Möglichkeit, diese Idee bis ans Ende zu verfolgen und ein Studium aufzubauen, das zur Gänze auf Fernlehre basiert. Angereichert mit den Geheimzutaten, welche die GründerInnen aus jahrzehntelanger Erfahrung in berufsbegleitender Aus- und Weiterbildung mitbringen.



#weitersagen