Crossmediale Marketingkommunikation (MA)

Sie wollen Ihr Wissen über crossmediale Marketingkommunikation vertiefen und Ihre beruflichen Aufstiegschancen erhöhen? Sie möchten aber trotzdem zeit- und ortsunabhängig bleiben und selbst bestimmen, wieviel Zeit Sie wann und wo für Ihre Weiterbildung aufwenden? Oder haben Sie aufgrund Ihrer Berufserfahrung das Gefühl, bei einem Bachelorstudium nichts Neues mehr lernen zu können? Möchten Sie trotzdem Ihre Expertise akademisch abrunden und damit ihre fachliche Integrität erhöhen? Oder haben Sie bereits ein Marketing-fernes Studium absolviert, sind aber in der Kommunikation- und Marketingbranche gelandet? Wünschen Sie sich deshalb, dieses Knowhow nachzuholen und so Ihre Kompetenz zu erhöhen? Suchen Sie ein interdisziplinäres Studium, bei dem das Knowhow unterschiedlicher Institute und langjährige Erfahrung einfließen? Und das alles in Kombination mit individueller Betreuung? Dann ist das Fernstudium Crossmediale Marketingkommunikation (MA) richtig für Sie!

Kurzprofil

  • Hochschule: Fachhochschule Burgenland, University of Applied Sciences
  • Konzept: flexibel als Online-Studium; bei freier Zeiteinteilung berufsbegleitend/in Teilzeit aber auch in Vollzeit zu studieren
  • Lehrveranstaltungsort: 100% online
  • Abschlussprüfung: optional an der FH Burgenland in Eisenstadt/Österreich oder Online
  • Start: individuell
  • Zulassung in der Regel innerhalb von zwei Wochen Dauer individuell; Zulassungsvoraussetzungen (XY LINK)
  • Mindeststudienzeit 2 Semester Unterrichtssprache Deutsch oder Englisch (XY LINK) auf Englisch
  • Umfang 60 ECTS
  • Abschluss Master of Arts (MA)
  • Gebühr 8.900,- € (keine zusätzlichen Steuern), ein Ratenzahlungsmodell finden Sie unter Zahlungsmodell (XY LINK)